“Ich habe eine andere Rechtsauffassung als der EuGH.”

“Also die 560 Millionen Euro werden wir nicht bezahlen?”, fragte Lanz konkret.
“Nein, Herr Lanz”, bekräftigte Scheuer erneut.
Verzeihung, aber WAS hat das EuGH mit den durch Scheuer aufgelösten Verträgen zu tun?